Menu

Morgenmahl am See

Morgenmahl am See (19 von 28)<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>207</div><div class='bid' style='display:none;'>2787</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Kohlefeuer, Brot und überreicher Fischfang: wie einst in Galliläa wollten viele dabei sein, wenn der Auferstandene sich zeigt.
Felix Zgraggen,
Kein Wunder, dass bei diesem warmen Frühlingswetter so viele der Einladung zum Morgenmahl am See gefolgt sind. Getragen von den Methodisten, Reformierten und den Katholiken ist das fröhliche Besammensein offen für alle "Auferstehungsfreudigen" und ein beliebter Treffpunkt geworden.

Jean-Claude Pouly am Akkordeon und Undine Gellner mit der Geige spielten Stücke von Klezmer bis Tango.
Osterlieder, das Evangelium vom reichen Fischfang, ein gemeinsames Gebet und das anschliessende Mahl mit Fisch und Brot weckten die Freude am Miteinander.

Vielen Dank an die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer!
Morgenmahl am See 2019
29.04.2019
21 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Dominik Lötscher

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Felix Zgraggen
Verantwortlich: Felix Zgraggen
Bereitgestellt: 30.04.2019
social facebook