Menu

Voranzeige Symposium Spiritualität heute

Symposium<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>2</div><div class='bid' style='display:none;'>2856</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Vier kurze Vorträge zum Thema "Spiritualität heute"
Felix Zgraggen,
Symposium Spiritualität heute
Samstag, 17.8.2019 von 14 – 18 Uhr
vgl. » Geburtstagssymposium Sabine

Spiritualität ist in aller Munde. Es ist modern «spirituell» zu sein und es gehört fast schon zum «guten Ton». Selbst Essen und Getränke, Duschmittel und Raumdekorationen haben einen «spirituellen Touch».

Sind wir Christen, Katholiken, eigentlich auch spirituell? Sind wir ein Teil des «spirituellen Kuchens», oder gehört das Backrezept des Kuchens nicht vielmehr zu unserem Selbstverständnis?

Aktuell setzt sich die Theologie auf wissenschaftlicher Ebene mit dieser Verhältnisbestimmung zwischen Spiritualität und Religion auseinander. Vgl. als Beispiel » Gespräch zu "Spiritual Care" mit Simon Peng-Keller

Fragen, Denken, Fühlen und lieben wir mit diesen spannenden Themen mit!
Am 17.8. werden im grossen Etzelsaal im Rahmen des Geburtstagsfestes von Sabine Zgraggen, Gemeindemitglied und Theologin, vier spannende Referate (à 20 Minuten) zu hören sein. Es gibt die Gelegenheit für Rückfragen, Austausch. Dazwischen Musikbeiträge, Kaffee & Kuchen. (Wer einen Kuchen beisteuern möchte, bitte einfach zu Beginn um 14 Uhr abgeben. Ein kurze Info über hilft zu organisieren, vielen Dank!)

Als ReferentInnen wurden eingeladen:
Br. Paul Zahner OFM: Elisabeth von Thüringen und ihr franziskanisches Leben als Ehepartnerin, Mutter und Pflegerin
Robert Strubel: Mariendarstellungen: Symbole des Glaubens, Symbole der Liebe. Eine Besinnung auf religiöse und psychologische Bedeutungen einiger Madonnenbilder
Tatjana Disteli: Spiritualität in Bewegung – Finden sich Spuren Gottes in unserer Welt und Biografie?
Arno Arquint: Vom Glauben zum Nicht-Wissen. Mein persönlicher Weg vom Suchen und Finden des Unbegreiflichen
18 Uhr Abschluss

Wir freuen uns auf interessierte BesucherInnen!

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Felix Zgraggen
Verantwortlich: Felix Zgraggen
Bereitgestellt: 17.06.2019
social facebook