Menu

Pfarreiwallfahrt zu Bruder Klaus

Pfarreiwallfahrt 17 Bruder Klaus 32<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>71</div><div class='bid' style='display:none;'>361</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Am Pfingstmontag gingen wir auf Pfarreiwallwahrt zu Bruder Klaus in den Ranft
Felix Zgraggen,
Mit gut 70 Personen starteten wir mit Hans Kälin und einem zweiten Car am regenreichen Pfingstmontag-Morgen mit dem Ziel Sachseln und Flüeli-Ranft. Um 9:15 Uhr besuchten wir die Hl. Messe in Sachseln, die Pfr. Josef Rosenast zelebrierte. Er ist kein Unbekannter, denn vor 20 Jahren wirkte er mit Martin Kopp zusammen in der Pfarrei Wädenswil. Nach einem besonderen Segen mit Reliquien des Hl. Bruder Klaus ging die Fahrt weiter hinauf zum Flüeli. In zwei Gruppen aufgeteilt erhielten wir von Ortskundigen interessante Führungen bei einem Rundgang mit den Stationen Flüeli-Kirche, Geburtshaus und Wohnhaus des Niklaus von Flüe mit Dorothea und den 10 Kindern. Das Restaurant „Klausenhof“ bot den renommierten Top-Service beim feinen Mittagessen. Selbst einteilen konnte man sich die Zeit am Nachmittag und z. B. den Ranft auskundschaften bei nun trockenem Wetter. Es waren etliche Pilger aus anderen Landesteilen anzutreffen. Vor der Abreise hielten wir im Wohnhaus des Bruder Klaus eine Dankandacht. Um 18 Uhr trafen wir sicher und wohlbehütet in Wädenswil ein.
Dominik Lötscher
Pfarreiwallfahrt 17 Bruder Klaus
13.06.2017
19 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Moni Abellás

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Felix Zgraggen
Verantwortlich: Felix Zgraggen
Bereitgestellt: 16.06.2017
social facebook