Menu

Gemeinsam Gottesdienst feiern

Reihen zusammen geschoben<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>300</div><div class='bid' style='display:none;'>4418</div><div class='usr' style='display:none;'>2</div>
Sehr gut, dass wir wieder gemeinsam Gottesdienst feiern dürfen!
Felix Zgraggen,
Herzliche Einladung, mit uns Gott zu loben und zu preisen! Unsere Kirche und unsere Kapellen sind gross genug für die täglichen Gottesdienste und auch für unsere vier Eucharistiefeiern übers Wochenende.

Schutzkonzept für Kirchgänger:
Wir bitten Sie, sich an die derzeitig vorgegebenen Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen zu halten, insbesondere:
  1. Gläubige, die krank sind oder sich krank fühlen, werden aufgefordert, dem Gottesdienst fern zu bleiben. Gerne bringen wir Ihnen die Krankenkommunion nach Hause. Melden Sie sich bei jemandem vom Team oder beim Sekretariat, 044 783 87 67.
  2. Beim Eintritt in die Kirche: Hände desinfizieren.
  3. Jede zweite Sitzreihe ist abgesperrt. Bitte halten Sie Abstand. Wer zusammen wohnt, kann natürlich auch beisammensitzen.
  4. Wir verzichten auf das «Hände geben» beim Friedensgruss.
  5. Bei der Kommunion bitte auch Rücksicht nehmen und Abstand halten.


Und weil es so schön war, hier nochmals ein kleiner Ausschnitt vom Pfingstsontag, 10 Uhr Messe: Komm herab, o Heiliger Geist, die "Pfingstsequenz" mit Christian Enzler und Johanna Jud.

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Felix Zgraggen
Verantwortlich: Felix Zgraggen
Bereitgestellt: 02.06.2020
social facebook