Menu

Spiel, Spass und Kreuzweg in Maria Bildstein

MB4 (Foto: Moni Abellas)
Spiel, Spass und Kreuzweg in Maria Bildstein
Ana Duarte,
Bei schönstem Frühlingswetter und warmen Sonnenstrahlen starteten wir mit dem Car um 14.00 Uhr Richtung Benke Auf der Fahrt sangen wir viel. Als wir angekommen sind, mussten wir erst ca. 10 Minuten warten. In dieser Zeit schauten wir in einem kleinen Häuschen die vielen Bilder und Ikonen von Maria, Jesus und anderen Heiligen an.
Als alles bereit war, machten wir einen OL, in dem es nicht um Zeit ging, sondern, wo wir gelbe Zettel mit Fragen suchen mussten, welche wir beantworten sollten.
Diese Zettel waren entlang dem Kreuzweg versteckt. Der Kreuzweg war aussergewöhnlich, denn die Stationen die durch den Wald führten, waren zum Teil menschengross und endeten schliesslich auf dem Hügel, der den Kalvarienberg darstellte.
Danach feierten wir eine Messe, dort durften wir endlich wieder einmal singen, weil wir unter uns waren.
Nach der Messe gab es Bratwürste mit Brot und Senf und Mayonnaise. Nach dem Essen durften wir noch etwas spielen.
Mir hat der Ausflug sehr gefallen und ich würde jedem einen Besuch dort weiterempfehlen.
Ana Duarte, 6. KLasse
Ministranten Maria Bildstein
08.04.2021
18 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Moni Abellas und Weitere

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
170929_fotoshooting_kirchgemeinde_wädenswil_mit_logo_35 (Foto: Moni Abellas)
Verantwortlich: Moni Abellas
Bereitgestellt: 08.04.2021
social facebook