Menu

Erstkommunion

Erstkommunion Gruppe Sonntag 10:30 h (Foto: Tevy)
Feierliche erste heilige Kommunion mit fröhlichen Kindern und zahlreichen Gästen.
Felix Zgraggen,
Die erste heilige Kommunion ist für alle ein besonderes Erlebnis.
Die Kinder bereiten sich über ein Jahr darauf vor, lernen und üben - und freuen sich.
Dieses Jahr hatten wir die erste Gruppe bereits am Samstag um vier Uhr, um vielen Angehörigen und Gästen zu ermöglichen, in der Kirche mitzufeiern oder zumindest im Livestream im grossen Saal dabei zu sein.

Die heftigen Gewitter am Freitagabend haben vielleicht einige vom Einschlafen abgehalten und uns daran erinnert, dass wir Menschen nicht alles im Griff haben. - Jesus Christus ist uns auch in schwierigen Stunden nahe. Er lässt uns nie allein. Als Sieger über Tod und Angst bringt er Frieden und Freude zurück. Und gerade in der Eucharistie kommt er uns ganz nahe.

In diesen Tagen läuft die Fussball Europameisterschaft mit ihren Mannschaften und Fans. Was ist der Schlüssel zum Erfolg? Teamgeist und Übung? - Mit der Taufe gehören auch wir zu einem speziellen, weltweiten "Team". Und wie die Fussballer erreichen auch wir unsere Ziele, wenn wir fleissig trainieren und die Anweisungen unseres "Coaches", Jesus Christus, umsetzen. Dazu schenkt er uns seine Kraft.

Vielen herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben: den Kindern, den Eltern, den Katechetinnen, den Kirchenordnern und technischen Helfern, Musikern, den Frauen, die die Kirche eigens mit Blumen geschmückt haben, den Ministranten, den Sakristanen, dem Fotografen, der Stadtmusik am Sonntag und ...

Gruppe Samstag, mit Ministrantinnen und Ministrant:
Erstkommunion Gruppe Samstag (Foto: Tevy)

Gruppe Sonntag, 8:30 Uhr:
Erstkommunion Gruppe Sonntag 8:30 h (Foto: Tevy)

Gruppe Sonntag, 10:30 Uhr:
Erstkommunion Gruppe Sonntag 10:30 h (Foto: Tevy)


Erstkommunion 21
20.06.2021
3 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Tevy

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Felix Zgraggen (Foto: Sabine Zgraggen)
Verantwortlich: Felix Zgraggen
Bereitgestellt: 23.06.2021
social facebook