Menu

Abschied und Neueinstieg in der Scharleitung von Blauring und Jungwacht

PHOTO-2021-10-05-11-03-24 (Foto: Beat Wiederkehr): Neue Scharleitung
Helene Burkhardt und Flurin Breitenmoser übergeben ihr Amt in der Scharleitung an Selina Domeisen und Noé Rota.
Beat Wiederkehr,
Helene Burkhardt und Flurin Breitenmoser engagierten sich rund vier bzw. zwei Jahre in der Scharleitung von Jungwacht und Blauring. «Es war eine intensive, aber auch schöne Zeit», meinen die beiden rückblickend und ergänzen: «Es ist nun Zeit für frischen Wind!» Beide freuen sich auf neue Aufgaben in der Jubla. Die scheidende Scharleitung wurde gebührend verabschiedet, und auch die ganze Pfarrei bedankt sich für ihren Einsatz.

Die freiwerdenden Ämter werden nun von Selina Domeisen und Noé Rota übernommen. Seit Kindsjahren schon sind sie in der Jubla dabei und engagiert. Selina organisierte zuvor alle Präsenzanlässe, wie beispielswiese die Chilbi. Und auch Noé hat viele Erfahrungen im Scharalltag gesammelt, so verwaltete er den gesamten Materialbestand der Schar. Voller Tatendrang stellen sie sich nun den neuen Herausforderungen.

Leitungsteam und Pfarrei wünschen ihnen viel Freude und gutes Gelingen in ihrem wertvollen Engagement für die Kinder und Jugendlichen.


Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Beat Wiederkehr (Foto: Sabine Zgraggen)
Verantwortlich: Beat Wiederkehr
Bereitgestellt: 08.10.2021
social facebook