Menu

Ein Stück Paradies - Tag der Völker 2018

Tag der Völker<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>kath-waedenswil.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>170</div><div class='bid' style='display:none;'>2012</div><div class='usr' style='display:none;'>10</div>
Mit Menschen aus nah und fern, bunt und vielsprachig so feiern wir den Tag der Völker. Und beim Völkerapéro bekommen alle ein Stück vom Paradies ab.
Sabine Zgraggen,
Am Sonntag den 11.11. war es in diesem Jahr wieder soweit: Tag der Völker! Der beliebte Anlass zog wiederum Scharen von Gläubigen aus vielen verschiedenen Nationen an. In der vollen Kirche zeigte sich, dass wir als weltweite Religionsgemeinschaft viele Farben und Potential zur positiven Veränderung der Welt haben!

Der «Insieme» Gottesdienst wurde mit Don Gabor und dem liturgischen Team von St. Marien durchgeführt. Das Wort der Schweizer Bischöfe zum Themensonntag kam aus dem Wallis und beinhaltete überraschende und auch humorvolle Aspekte » Wort der Schweizer Bischöfe

Derweil wurde im grossen Etzelsaal nebenan bereits die Tische mit üppigen Speisen vorbereitet.

Wie Carmen Mucklenbeck-Billeter, Sozialarbeiterin, zusammen mit Monika Abellas, Katechetin, später in der Begrüssung sagten, kann ein solcher Anlass nur durch den enormen Einsatz Ehrenamtlicher gelingen! Alle Speisen werden zudem von grosszügigen Familien zugunsten der Gemeinschaft und diesjährigen Adventsaktion gesponsort – sprich, unentgeltlich und mit viel Liebe hergestellt.
Die vielen Tische – Philippinen, Lateinamerika, Portugal, Spanien, Schweiz, Polen, Italien, Kroatien, Indien – überboten sich mit Leckereien von salzig bis süss. Und jeder konnte kommen und nehmen und essen – auch ohne Geld, wie es beim Propheten Jesaja verheissen ist » Jes 55,1

Darüber hinaus geht die Kollekte die Adventsaktion 2018, welche eindrücklich von Athira Mlavil vorgestellt wurde. Wir unterstützen ein «Haus der Liebe» in Kerala, wo Menschen mit psychischen und körperlichen Beeinträchtigungen, die sonst auf der Strasse leben müssten, eine Heimat finden. Die Ausstrahlung des Projektes ist herzberührend » Adventsaktion 2018

Mit der tschechischen Tanzgruppe » Folklor75 wurde der Anlasse zusätzlich bereichert und abgerundet. Zu fühlen und zu erleben, wie das Miteinander der Völker sich bestens ergänzen und die gemeinsamen Gaben eine Überfülle an Freude und Leben geben, hat wieder einmal alle überwältigt.

Die Pfarrei sagt DANKE an alle, die sich so grosszügig beteiligt haben!
Tag der Völker 2018
12.11.2018
79 Bilder
weitere Bilder anzeigen
Fotograf/-in
Sabine Zgraggen

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Carmen sep16 —  Carmen Mucklenbeck-Billeter
Bereitgestellt: 12.11.2018
social facebook