Menu

St. Mary Philharmonic

Die Idee eines neuen Klangkörpers entwickelte sich aus dem diakonischen und musikalischen Wirken von Andreas Neira heraus. Das neue Orchester ST. MARY PHILHARMONIC setzt sich aus Berufsmusikern und Musikliebhabern zusammen. Das schweizweit grösste ständige Kirchenorchester St. Mary Philharmonic versteht sich als weltoffenes Kirchenorchester, in dem MusikerInnen jeglicher Nation und Religion eine musikalische, wie religiöse Beheimatung finden.

«Jede echte Erzeugung der Kunst ist unabhängig, mächtiger als der Künstler selbst und kehrt durch ihre Erscheinung zum Göttlichen zurück und hängt nur darin mit dem Menschen zusammen, dass sie Zeugnis gibt von der Vermittlung des Göttlichen in ihm.» (Ludwig van Beethoven)

Alle MusikerInnen sind bei uns herzlich willkommen, die Musik als Ausdruck Gottes verstehen und auf diesem Hintergrund eine mitreissende Spielkultur pflegen, die bereit sind aus der Sicht des Glaubens Musik und die Herrlichkeit der Schöpfung neu zu entdecken!

«So vertritt die Kunst allemal die Gottheit, und das menschliche Verhältnis zu ihr ist die Religion; was wir durch die Kunst erwerben, das ist von Gott, göttliche Eingebung, die den menschlichen Befähigungen ein Ziel steckt, das der Mensch erreicht.» (Ludwig van Beethoven)

In Partnerschaft mit dem Hilfswerk «Kirche in Not» (Schweiz) unterstützt das Kirchenorchester St. Mary Philharmonic Familien und Kinder in Not weltweit! Wir danken Ihnen für Ihre Treue, Ihren Konzertbesuch und Ihre grosszügige Spende!

Ein herzliches Vergelt’s Gott

St. Mary Philharmonic
Andreas Neira
Diakon
Andreas Neira
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil

044 783 87 64
079 439 68 46
die nächsten Termine

Ähnlich

Pfarrei St. Marien
Röm.-kath. Pfarramt
Etzelstrasse 3
8820 Wädenswil
044 783 87 67
Andreas Neira
Verantwortlich: Andreas Neira
Bereitgestellt: 27.08.2019
social facebook